Wer suchet, der findet!

Mantrailing 4 Fun


Die Suche nach vermeintlich verloren gegangenen Menschen macht den Hunden - richtig aufgebaut - nicht nur Spass, sondern ist auch eine geniale körperliche und mentale Auslastung für Vierbeiner und Partner!

 

Das Mantrailing hat sich in den letzten Jahren zu einer Trendsportart im Bereich der Hundeausbildung entwickelt. Dabei wird dem Hund der Geruchsgegenstand einer versteckten Person präsentiert, woraufhin dieser der Geruchsspur bis zur Person folgt.


Anforderungen: Bei uns sind Anfänger und Fortgeschrittene, vom Welpen bis zum Senior willkommen! Der Hund sollte gut an das Suchgeschirr gewohnt sein. Auch Hunde mit "sozialen Defiziten" oder einer ausgeprägten Jagdpassion können beim Mantrailing mitmachen, da die Hunde einzeln gearbeitet und stets an der Leine geführt werden.

 

Erforderliches Material:

  • Suchgeschirr
  • Leine (je nach Hund und Suchgebiet 3 bis 8 Meter)
  • Geruchsgegenstände vom Hundehalter (zBsp getragene Socke, Schlüsselanhänger, Handschuh, Nastuch, Feuerzeug,...)
  • LeParfait-Tube oder andere hochwertige Belohnung für den Hund

Anmeldung: Es werden jeweils Termine per Mail verschickt. Wer kommen kann, meldet sich für das entsprechende Datum an. Die Plätze werden nach Anmeldungseingang vergeben. Bitte entweder per Mail oder mittels untenstehendem Formular unverbindlich Interesse bekunden.

 

Ort: Region Rothrist/Zofingen/Olten, Langenthal, Oensingen/Niederbipp/Oberbipp


Teilnehmerzahl: 2 - 3 Teams


Investition: CHF 25


Dauer: max. 2 Stunden


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.